Montag, 30. Juli 2012

Laterne, Laterne...gleich, aber doch nicht gleich...

Diese Laternen habe ich für Zwillinge zum Geburtstag gebastelt,
gleich, aber doch nicht gleich...














Die Windradfolie mit unterschiedlichen Prägefoldern geprägt, das Penny Black Motiv "Surprise" etwas unterschiedlich coloriert, aber gleich auf die vier Seiten der Laternen aufgeteilt. Die batteriebetriebenenen Kerzen mit unterschiedlich ausgestanzter Hologrammfolie beklebt, der Cardstock einmal hellblau, einmal dunkelblau...Die Tags (die Rückseite für persönliche Worte) in unterschiedlichen Farben..
Na welche, gefällt Euch besser?
Liebe Grüße
Anke

Kommentare:

  1. Hallöchen meine Liebe,
    du zauberst ja Sachen... Hammer. Deine Laternen finde ich umwerfend schön.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anke,

    Tolle Laternen hast du da gezaubert! Gefallen mir richtig gut!

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Anke!!! ich liebe diese Laternenstanze auch unheimlich sehr. Ist relativ fix gemacht und sieht immer super aus.


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  4. die sehen total super aus♥♥
    Aber sagt mal was ist das denn für eine Stanze??

    Liebe Grüße
    Moni♥

    AntwortenLöschen
  5. Danke schön!!!! Die Stanzen “CreaTables LR 0190”
    *Schneid-/Prägeschablone Marianne Design* habe ich leider auch nicht....man kann ja nicht alles haben :-)
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anke, wirklich traumhaft schön deine Laternen. So ein tolles Design und mit der unechten Kerze einfach genial!
    liebe Grüße - veronika

    PS: Ich liebe diesen kleinen Igelstempel, er ist so knuffig!

    AntwortenLöschen
  7. Jetzt kenn ich die vierte Seite auch. :D
    Die Laterne muss ich doch mal nachmachen denn ich hab die
    Stanze.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen

15 Minuten Weihnachten in der Tüte

  Die Fotos waren noch auf der Kamera...verziert mit kleinen Minifimokeksen..  die Kekse habe ich gebacken..naja...  einen l...