Sonntag, 22. Juli 2012

Thomas wird 50









Ein Antiquitätenhändler wird 50 Jahre alt und besitzt einen Oldtimer.
Da passt diese Karte doch prima oder? Den Oldtimer habe ich mit goldfarbenen Glimmermist besprüht, sieht man auf den Fotos leider nicht.
Die Zahnräder habe ich ausgestanzt und geprägt und anschließend klar embosst. Den Prägevorgang hätte ich mir sparen können, durch das Embossen sieht man nichts mehr davon. Die 50, der Name und ein Zahnrad ist aus einem schönen kupferfarben, gemuschelten Papier. Eigentlich sollte die Schatzkiste mit auf die Easelkarte, aber da hätte sie das Motiv verdeckt.
Das dunkelbraune Papier ist geprägt und anschließend klar embosst. Warum da das embosste so bleibt, weiß ich allerdings nicht. Ich finde, es sieht aus wie echtes Leder. Jetzt können die Golddukaten in der Schatzkiste übergeben werden…
Liebe Grüße
 

1 Kommentar:

  1. Das ist wieder eine typische Anke-Karte: perfekt bis ins kleinste Detail!!
    LG
    Cordula

    AntwortenLöschen

1. Schultag für Felix

 In unserer Nachbarschaft gab es dieses Jahr zwei "I-Männchen", dafür habe ich Explosionsboxen gebastelt. Die Grundform ist eine...