Samstag, 7. Juli 2012

und die nächsten Geburtskarten...







Und natürlich heißt kein Mädchen ABCCYW, ich wollte nur schauen welche Farbe ich für den Namen und das Geburtsdatum nehme. Am besten gefällt mir das "Pink". Und euch?
Edit:
Ich glaube so gefällt es mir noch besser...

Die nächste Karte habe ich abgekupfert nach einer Karte von Michaela, da war sie allerdings mit einer anderen Babybody-Stanze angefertigt worden, aber ich habe mich total gefreut über diese tolle Idee. Die Double Do Stanze habe ich schon ewig und ausser für Verzierungen für die Umschläge habe ich sie bis jetzt  kaum genutzt.











Auch da die Buchstaben und Zahlen nur zum ausprobieren, die gestempelten Motive (Glückwünsche, New Baby und Milchflasche) sind mit Adirondack Ink Cranberry gestempelt und mit rose-glitzer-pink Embossingpulver (Firma nicht mehr lesbar) embosst.
Das bedruckte Papier (immer eine Seite mit Glitzer) ist von einem Block, der in einem Bastelgeschäft herunter gesetzt war... (man muss auch mal Glück haben, allerdings habe ich den schon etwas länger, sonst würde ich mir den Block nochmal besorgen..)
Die nächsten Karten muss ich noch fotografieren, fertig sind sie schon...
Liebe Grüße
Anke

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

15 Minuten Weihnachten in der Tüte

  Die Fotos waren noch auf der Kamera...verziert mit kleinen Minifimokeksen..  die Kekse habe ich gebacken..naja...  einen l...