Sonntag, 17. Juni 2012

Let's Dance Marcus









Gewünscht war eine Karte zum 45. Geburtstag für Marcus, der mit seiner Frau tanzen geht. Was bietet sich da eher an wie Diamond Rubber Stamps "Back and Front"? Und nachdem mir die Joggerkarte in dem Pünktchendesign so gut gefallen hat, hier die Variante mit blauen Pünktchen...Die Perlenkette habe ich mit dem Perlenpen "aufgepeppt", ist so schön plastisch, sieht man auf dem Fotos leider nicht so gut.
Mit der SU Stanze ein Knallbonbon gestanzt und eine Seite abgeschnitten, schwups fertig für die Geburtstagseuronen....zuerst hatte ich allerdings nur das hellblaue Papier gestanzt und geklebt. Aber das gefiel mir nicht so gut.  Dann habe ich den blauen Cardstock aufgeklebt, dass wirkte dann zu nackig, da jedoch alles schon geklebt war, konnte ich nur noch Sticker aufkleben. Aber gefällt mir so ganz gut..
Liebe Grüße
Anke

Kommentare:

  1. Hallöchen liebe Anke,
    Mann oh Mann, da hast du dich wieder mal übertroffen. Total suuuuper coole Karte!
    LG und schönen Sonntag, deine Marion

    AntwortenLöschen
  2. Moin Anke,

    das ist ´ne lustige Karte. Der Stempel passt ja super zum Thema. Auch wenn man sie aufklappt, wirkt es, als ob das Paar tanzt. Super gemacht. Deine Verpackung aus dem Knallbonbon ist auch sehr schön und es muss nicht immer ein Stempel sein.

    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anke, eine tolle Karte ist das geworden und der Stempel passt echt perfekt :-)

    Viele liebe Grüße, Dominique

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anke,
    da wird Marcus einen Freudentanz aufführen bei dieser supertollen Karte :) und dein Kanllbonbon ist dir auch gelungen - sollte ich auch mal wieder nützen diese Stanze.
    herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen

15 Minuten Weihnachten in der Tüte

  Die Fotos waren noch auf der Kamera...verziert mit kleinen Minifimokeksen..  die Kekse habe ich gebacken..naja...  einen l...