Samstag, 29. Dezember 2012

Mäuse zu Besuch Teil 2


 Hier habe ich ja schon über die Mäuse geschrieben, die zu Besuch waren..Nun hat die Ehefrau von Gerd Geburtstag. Klar, dass ich das Thema noch mal aufgreife hihi



Der Name und das Käsestück ist mit der Cameo (Datei von Karin Haag)ausgeschnitten, die "Löcher" sind mit verschiedenen Spellbinder Stanzen ausgestanzt. Über den glitzernden Kartenrohling ist die Maus natürlich schon drüber gelaufen, jetzt sieht man überall die Abdrücke
Schrumpfies und ich werden nicht so wirklich Freunde, aber der ist ganz niedlich geworden oder nicht?

LG Anke



Kommentare:

  1. Also Anke!!!
    Du lieferst hier wirklich eine Spitzenleistung nach der anderen ab!! Die Karte ist der Oberhammer!!! Ich finde die wieder mal perfekt!!
    Jedes kleine Detail läßt einen schmunzeln.


    LG und einen guten Rutsch, die hippe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anke,
    du bist sooo fleißig, dass ich gar nicht hinterherkomme mit kommentieren. Deine Karten sind allesamt wieder super gelungen - obwohl es teilweise schon gar keine Karten mehr sind, sondern schon kleine "Büchle", die eine Geschichte erzählen.
    Auf jeden Fall möchte ich es nicht versäumen dir einen guten Rutsch und nur das Beste für´s neue Jahr zu wünschen
    Ganz liebe Grüße auch an deine
    Männer von der Wuschigen
    bis nächstes Jahr...

    AntwortenLöschen
  3. Ein herzliches Hallo
    Ich habe mich eben auf deinem Blog umgeschaut und ich muss sagen, deine Arbeiten sind der absolute Hammer!!! Genjal!!!!
    Bin hin und weg!!!

    Liebe Grüsse Anja

    AntwortenLöschen

15 Minuten Weihnachten in der Tüte

  Die Fotos waren noch auf der Kamera...verziert mit kleinen Minifimokeksen..  die Kekse habe ich gebacken..naja...  einen l...