Montag, 7. Januar 2013

Weihnachten 2013..

kommt ja bestimmt.. aus irgendwelchen unerklärchlichen Gründen hatte ich nach Weihnachten Lust Weihnachtskarten zu basteln. Wie gut, dass Karten nicht schlecht werden..
Die 1. Karte: der Abdruck war in meiner Abdruckkiste und nach dem Colorieren mit den Polychromos haben die Augen und die Nase einen leicht rötlichen Hintergrund bekommen, warum weiß ich nicht. Aber meiner Meinung sieht es aus wie gewollt...
 Beim Aufräumen der Weihnachtsstempel habe ich auch das 1. Mal die Stempel von Viva Decor genommen, auf dem Aqarellpapier sehen die Abdrücke mit dem Stempelkissen Cranberry - Adirondack aber etwas "verschwommen" aus. Den Rand habe ich mit etwas Glitter aufgepeppt und Minipunkte mit dem Perlenpen gesetzt.



Die 2. Karte schön portofreundlich, das Hintergrundpapier glänzt, die Schneeflocken sind abgeschnittene Knöpfe.....im Inneren der JingleBells-Rahmenstempel, auch das 1. Mal benutzt. Die kleine Weihnachtskugel mehrmals abgestempelt und mit etwas Glitter aufgepeppt.
Die nächsten Weihnachtskarten zeige ich wahrscheinlich erst morgen.
LG Anke

Kommentare:

  1. Hallo Anke,
    so geht es mir manchmal auch... das ich einfach noch lust dazu habe Weihnachtskarten zu machen... aber die Vorratskiste freut sich. Mein Favorit ist ja der schnuckelige Henry... aber das Bärchen ist auch süß!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Du bist ja echt eine - ich mag die nächsten Monate sicher keine Weihnachtskarten mehr machen...und du legst dir jetzt schon einen Vorrat an....Sind beide supergelungen - das Bärle find ich total süß
    lG
    Cordula

    AntwortenLöschen

Happy Birthday Gerd!

 Geprägt und gestanzt(Stanzen von Ali Express)  mit kleinen Wackelaugen...  leider ist das Foto unscharf...das Happy Birthday ist ...