Sonntag, 27. Januar 2013

Geburtstagskuchenbausatz mit Tag

Den Geburtstagskuchenbausatz von Miri kennt ja mittlerweile bestimmt jeder.
Mir hat etwas gefehlt um persönliche Wünsche unterzubringen. Also habe ich ein Tag angefertigt, mit einem SU-Stempel bestempelt und die Rückseite freigelassen für ein paar persönliche Worte.


Natürlich wird es nicht einfach in die Box gelegt. Ich habe ja kein Klarsichtfenster gestanzt damit man in die Box sehen kann. Also wurde das Desingpapier auf 3DPads geklebt und so kann man das Tag hineinschieben....
Oben auf der Box habe ich dann einen "Schüttelrahmen" gemacht, im Hintergrund ist der Name aufgeklebt und ein paar "Glitzersteinchen" hineingelegt.

Natürlich wird auch das Törtchen etwas verziert, ebenso wie die Kerze. Die Streichholzschachtel (mit der aufgeklebten Reibefläche) ist auch mit dem Cardstock und dem gemusterten Papier verziert und alles passt doch super gut zusammen..
LG Anke

Kommentare:

  1. Oh, neues Blogdesign!!!-du wirst noch zum Computerexperte :) Dein Bausatz ist ja die Luxusausführung - haste schön gemacht
    lG
    Cordula

    AntwortenLöschen
  2. So liebevoll wieder gemacht Anke...#
    Auch wenn blau nicht so meine Farbe ist, mir gefällts sehr gut!


    LG die hippe

    AntwortenLöschen

1. Schultag für Felix

 In unserer Nachbarschaft gab es dieses Jahr zwei "I-Männchen", dafür habe ich Explosionsboxen gebastelt. Die Grundform ist eine...