Mittwoch, 11. Dezember 2013

15 Minuten Weihnachten in der Tüte Nr. 3

 Da müsst ihr jetzt durch...hier einmal in der dunkelblauen Variante (ein wunderschönes Glitzerpapier aus der Papierfabrik in Enschede). Das Teelicht hatte ich eigentlich mit einem Whasi tape verziert, aber Julia, meine Mitbastlerin (ihre Tüten zeige ich auch noch) hatte eine viel schönere Idee: ausgestanzte Sterne auf weißem Papier

 Der Perlenstern war noch in meinem "kleinen" Bastelfundus..
Am Wochenende gibt es Nr. 4....LG Anke 

1 Kommentar:

  1. Hallöchen liebe Anke, das sieht ganz super aus, die Schneeflocken uaf dem dunklen blau... toll.
    Deine 15 Minuten kommen sicher super an.
    LG Maron

    AntwortenLöschen

1. Schultag für Felix

 In unserer Nachbarschaft gab es dieses Jahr zwei "I-Männchen", dafür habe ich Explosionsboxen gebastelt. Die Grundform ist eine...