Freitag, 23. November 2012

Traum und Realität -weibliche Variante


Diese Karten sind schon etwas länger her, aber anstatt vielleicht mal die Weihnachtspapiere herauszusuchen, mache ich lieber tausend andere Sachen....

Naja und nun ist hier endlich die weibliche Variante von „Traum und Realität“




Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind reinzufällig, ich bin es nicht... ich bücke mich nicht, um mein Gewicht auf der Waage zu sehen hihi

Leider sieht man nicht, dass das Blümchenpapier so schön beglittert ist...
LG Anke

Kommentare:

  1. Boahhh Anke, die ist wieder lustig! das Motiv innen ist der Hammer, vor allem, wenn man das "Titelbild" sieht... einfach klasse!


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja.... ich sträube mich auch gegen Weihnachtskarten.... Bei mir gibts heuer auch keine weiter...


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Die Karte ist sowas von klasse.

      LG
      Marion
      (mercedes21)

      Löschen

1. Schultag für Felix

 In unserer Nachbarschaft gab es dieses Jahr zwei "I-Männchen", dafür habe ich Explosionsboxen gebastelt. Die Grundform ist eine...