Mittwoch, 28. Dezember 2011

Stitch in time....







das ist nichts für mich....,aber diesen Penny Black Stempel aus dem Jahr 2000 mag ich gut leiden.

Den gleichen Abdruck in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Kartenformaten, wirkt meiner Meinung nach total anders.
Die Reste von dem Hintergrundpapier versuche ich jetzt mal für die Innengestaltung der Karten zu verwenden, da ich die Reste zwar immer gesammelt habe (für Blümchen ect.), aber dann doch nie benutzt habe :-(
Den Garnrollencharm habe ich geschenkt bekommen, den finde ich total niedlich...
Die Perlen sind noch aus meiner Perlenbastelzeit, d.h. nichts wegwerfen oder abgeben...man kann alles gebrauchen :-)
Und natürlich: Glimmer geht immer....vielleicht sieht man es ja auf den Fotos

Liebe Grüße
Anke

Kommentare:

  1. Liebe Anke, deine Karte ist so super schön. Gefällt mir sehr. Ich liebe auch PB!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wie schööööön! Penny Black Motive sind ja meine Lieblinge. :-)) Und du hast sie wunderbar in Szene gesetzt.

    LG von Renate

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa - die Bastellust ist wieder da - freut mich sehr, wieder deine tollen Werke bewundern zu dürfen. du hast nichts verlernt - superschöne Karte.
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen

1. Schultag für Felix

 In unserer Nachbarschaft gab es dieses Jahr zwei "I-Männchen", dafür habe ich Explosionsboxen gebastelt. Die Grundform ist eine...