Mittwoch, 26. April 2017

Schlamperrolle für Alina

 Zu einem Gutschein gab es noch ein kleines Geschenk: eine Schlamperrolle (gefüllt mit allerlei verschiedenen Haargummies und Haarspangen), den Namen mit der Cameo ausgeschnitten, leider hat die Glitzerfolie nicht so gut gehalten, schneiden ließ sie sich richtig gut, aber wenn man beim entgittern darauf starrt, glitzert irgendwann einfach alles :-) ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Im (Lakritz) Notfall Scheibe einschlagen

Zur Geburtstagskarte für Regina gab es noch ein Geschenk. Einen Ribba-Rahmen (Ikea) wurde mit Vinyl aufgepeppt, die Datei ist von Rosema...