Sonntag, 24. Mai 2015

Hoch sollst du leben

 mit Penny Black auf dem kräftigen Glitzerpapier aus der Papierfabrik in Enschede...
Die Motive auch ordentlich beglittert, die kleinen ausgeschnittenen Motive auf 3D Pads aufgeklebt.

 Im Innern hat die Cameo mal wieder den Namen geschrieben und anschließend mit Offset ausgeschnitten..

Kommentare:

  1. Hallöchen liebe Anke,
    erst mal ganz ganz lieben Dank für deinen lieben Kommentar! Schön, dass du mich nicht vergessen hast!
    Deine Karte ist auch wieder ein wahrer Traum, die süßen Mäuschen fine ich einfach klasse.
    Wünsche dir noch einen schönen Pfingstmontag! LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Also Anke, die ist goldig! Das Motiv kenne ich gar nicht und wie Du die Kleinen so extra in die Pusteblumen gesetzt hast... ein Träumchen! Ein Makel: es steht der falsche Name drin *grins*.

    LG die hippe

    AntwortenLöschen

Für Jonas...

 Mit Stanzen habe ich eine Pillowbox und die kleinen Füße angefertigt, enthalten war ein Gutschein von einer Boutique, die niedliche Kinde...