Montag, 16. März 2015

New York....

Meine Arbeitskollegin Claudia hat ihren 50 Geburtstag in New York gefeiert....die Kartenform habe ich bei Melanie gesehen und fand sie da schon grandios...
Das Motiv ist embosst, die Wölkchen gewischt....(über die nachträglich angebrachten Stahlen der Sonne decke ich mal den Mantel des Schweigens ) der Happy Birthday Prägefolder leicht eingefärbt in blau und rot...
mit dem Martha Stewart Stanzer ( Randstanzer  Drippy Goo) habe ich laufenden Wachs auf jeder Kerze angedeutet, das aufkleben fand ich dann aber doch ganz schön mühselig... 
 das Papier glitzert so wunderschön (sieht man leider nicht auf den Fotos) und ist aus der Papierfabrik aus Enschede...
 Die Skyline ist ein kleiner Silikonstempel (von Kars?) in silber abgestempelt...
 Die Flammen sind aufgemalt ...Claudia hat es gefallen  (in New York und auch die Karte)

Kommentare:

  1. Deine Karte ist total klasse. Sooo viele Kerzen. Richtig toll die Idee.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Also über so eine wirklich aufwändig gestaltete Karte muss man sich einfach freuen!
    Ich finde sie voll schön und durch diesen Zieharmonika-Effekt ist das Erstaunen noch höher.

    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Deine Karte sieht super aus!!! Hab ich auch mal gemacht für einen 50igsten mit den Kerzen, braucht schon etwas Geduld...................... und Nerven!! Hat sich aber gelohnt!! Hoffe Deine Arbeitskollegin hat sich gefreut!!

    LG Bea

    AntwortenLöschen

Happy Birthday Gerd!

 Geprägt und gestanzt(Stanzen von Ali Express)  mit kleinen Wackelaugen...  leider ist das Foto unscharf...das Happy Birthday ist ...