Freitag, 21. November 2014

Bierdeckel

 Der (mittlerweile ehemalige ) Chef von meinem Mann hat zum Abschied von all seinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen jeweils einen Bierdeckel bekommen, der mit einem Spruch oder Wunsch beschriftet werden sollte....
Also die Cameo angeschmissen und einen Text geschrieben, mit einem leichten Augenzwickern auf die technische (Un-) Fähigkeit des Chefs hingewiesen, einen Laptop-Charm "verwurstet" , eingepackt und das wunderschöne Band zum verschließen genommen...
Wobei ich erlicherweise zugeben muss, Passwort vergessen...ist auch meine Spezialität....:-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

1. Schultag für Felix

 In unserer Nachbarschaft gab es dieses Jahr zwei "I-Männchen", dafür habe ich Explosionsboxen gebastelt. Die Grundform ist eine...